Erfahrungsberichte Startseite Unser Service Impressionen Verkaufspferde Erfahrungsberichte Kontakt
Stall Böhmke - Bahrdorf 24 - 21785 Belum - 0172 42 34 819 - Impressum
Ein Pferd fürs Leben“ – was für ein schöner Wunsch für jeden Pferdefreund! Ich habe mir diesen Wunsch mit Clemens erfüllt! Bis dahin habe ich allerdings einige Anläufe gebraucht:  Auf zurückliegenden Verkaufswochen hatte ich bereits Pferde angeschaut und auch einige ausprobiert. Dabei hat sich meine Überzeugung gefestigt, dass das Konzept „Pferde fürs Leben“ zu mir und zu meinen Vorstellungen passt. Wo hätte ich mir zum Beispiel schon zugetraut, öffentlich vor Publikum fremde Pferde auszuprobieren? Doch im vorigen Jahr sollte es klappen: Clemens war damals 5 Jahre alt, ich wurde 60 Jahre alt. Die Harmonie zwischen uns stimmte von Anfang an, so dass ich mich schnell zum Kauf entschlossen habe. Clemens ist ein ganz braver und zugleich rittiger Hannoveraner Wallach, der im Stall Böhmke aufgewachsen ist und solide ausgebildet wurde. Er vermittelt mir täglich Freude und Sicherheit beim Reiten. Da Clemens im Stall Böhmke steht, profitieren wir weiter vom dem Konzept „Pferde fürs Leben“ – sei es im täglichen Umgang, bei der Bodenarbeit oder während des Unterrichtes durch Waltraud Böhmke. Dabei sind durchaus Fortschritte erkennbar. Aber vor allem haben wir viel Spaß miteinander und an der Gemeinschaft im Stall. Ich wünsche mir, dass es noch viele Jahre so bleibt: Mit Clemens als mein Pferd fürs Leben! Dr. Ilka Schroeder Meine Familie und ich (15 Jahre, 7 Jahre Reiterfahrung) haben im Sommer 2012 eine damals vierjährige Hannoveraner-erleben-Stute gekauft, die auf dem Hof der Familie Böhmke in Belum ausgebildet wurde. Wir haben es seitdem niemals bereut. Die Schimmelstute von Herzensdieb (T.)- Westwall macht uns jeden Tag Freude und ist, obwohl nun erst 5 Jahre alt, das nervenstärkste Pferd, das wir kennen.   Im Gelände ist sie mir bis jetzt noch nie durchgegangen; Trecker, Plastiktüten, Hunde, Radfahrer, Autobahnunterführungen, Brücken, ein vorbeirauschender Güterzug auf dem Bahndamm direkt neben dem Reitplatz - alles kein Problem. Natürlich kann auch sie sich mal erschrecken, aber dann lebt sie ihren Fluchtinstinkt nicht aus, sondern macht höchstens mal einen Sprung zur Seite und bleibt dann stehen. Das liegt zum Teil an ihrem von Natur aus ruhigem Charakter, zum anderen aber auch an ihrer Ausbildung nach der Gentle Touch®- Methode.  Aber nicht nur ihre Nervenstärke begeistert mich, sondern auch ihre gute Erziehung. Im Umgang habe ich überhaupt keine Probleme mit ihr, sie macht alles tadellos mit (einschließlich Verladen) und man merkt, dass sie gelernt hat, den Menschen zu vertrauen. Trotz aller Ruhe und Abgeklärtheit ist die Stute keine „Schlafmütze“; im Gegenteil, sie ist sehr rittig und leistungsbereit. Mit Bravour erfüllt sie ihre Aufgaben als Familienpferd: Meine Mutter, die erst seit zwei Jahren reitet, macht schon Ausritte mit ihr und reitet sie auf dem Reitplatz und wenn meine kleine Schwester alt genug ist, wird sie auch anfangen, auf der Stute zu reiten. Ich nehme Dressurstunden mit ihr bei einer guten Reitlehrerin, die das Pferd und mich weiter ausbildet und ich reite mit ihr aus. Die Stute ist der perfekte Freizeitpartner für mich und meine Familie und wir haben schon sehr viele schöne Stunden mit ihr verbracht. Ich kann jedem, der ein zuverlässiges und trotzdem rittiges und vielseitiges Pferd sucht, diese Pferde empfehlen.   Ich habe im September 2012 mein Pferd Lothar auf dem Hof von Frau Böhmke gekauft. Durch eine gute Grundausbildung und die passende Beratung, konnte ich mir sicher sein, dass ich die richtige Entscheidung treffen werde. Sein ruhiges Wesen hat mir von Anfang an sehr gefallen. Mit der Zeit hat sich meine Wahl, von der ich schon immer überzeugt war, nicht als falsch erwiesen. Lothar ist ein sehr lernwilliger, geduldiger und vertrauenswürdiger Begleiter. Auf der einen Seite macht es sehr viel Spaß mit ihm unter dem Sattel zu arbeiten, auf der anderen Seite kann man mit ihm, durch die Gentle Touch®-Vorbereitung, sehr gut an der Hand arbeiten. Ich weiß, dass ich mich mit ihm unter dem Sattel sicher fühlen kann. Diese und viele andere Facetten seines Charakters machen ihn für mich unverwechselbar. Am 22.8.2009 ging ein lang ersehnter Wunsch in Erfüllung: Ein eigenes Pferd! Nach langer erfolgloser Pferdesuche stießen wir auf Familie Böhmke. Wir wurden sehr freundlich begrüßt und gewannen sofort Vertrauen. Uns wurde eine damals 4-jährige Hannoveraner Stute namens Silhouette vorgestellt, die uns auf der Stelle verzauberte. Dieser erste Eindruck sollte sich bestätigen und auch bewähren. Silhouette und die ganze Familie konnte sich gemeinsam weiterentwickeln. Bei so einem jungen Pferd ist das nicht selbstverständlich, aber durch die hervorragende Grundausbildung weist Silhouette einen sehr ausgeglichenen, zutraulichen und gefestigten Charakter auf. Im Gelände war sie von Anfang an ein absolutes Verlasspferd. Am Sprung zeigt sie Mut und Ehrgeiz und es bereitet uns allen viel Freude. Sie gibt uns ein sicheres Gefühl beim Reiten, was unersetzlich ist. Auch das Verladen oder der Besuch bei Tierarzt oder Hufschmied stellte nie ein Problem dar. Der geschulte Blick und die langjährige Erfahrung von Familie Böhmke hat uns gezeigt, wie wichtig es ist Mensch und Pferd passend zu einander zu führen. Wir fühlten uns von Beginn an gut beraten und vor allem die Ehrlichkeit konnte uns überzeugen. Auch nach dem Kauf der Stute standen wir in regelmäßigem Kontakt und falls Fragen auftraten hatten sie immer ein offenes Ohr und waren stets hilfsbereit. Wir können die Pferde von Familie Böhmke nur weiter empfehlen und freuen uns ein so tolles unverwechselbares Pferd gefunden zu haben.
Erfahrungsberichte Erfahrungsberichte